KFB Innung

Unfallschadenmanager „USM“

Sehr geehrte Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,

die Karosserie- und Fahrzeugbauer-Innung Südbayern hat in Zusammenarbeit mit !HEPP Unternehmensimpulse einen zusätzlichen Weiterbildungslehrgang, den Unfallschadenmanager, entwickelt.

Der Lehrgang ist auf den täglichen Ablauf von K + L Betrieben, Autohäusern mit Werkstätten, Lackiererbetrieben zugeschnitten.

Zielgruppe sind alle Mitarbeiter, die mit der Annahme/Aufnahme/Abwicklung von Unfallschäden befasst sind.

Ziel des Kurses ist eine effektive, prozesssichere, zügige Abwicklung von Schäden. Geschult werden im Lehrgang sämtliche dazugehörigen Gebiete:

  • Technisches Know-How zu Karosserie und Karosserietechnik
  • Korrekte und vollständige Schadensanalyse und Schadenskalkulation
  • Schadens- und Versicherungsrecht
  • Effiziente Auftragsabwicklung und freundliche Kundenbetreuung

Hier profitieren nicht nur Sie als Auftragnehmer und Arbeitgeber ausgiebig, auch Ihre Kundenzufriedenheit wird sich durch reibungslose und zügige Abläufe erhöhen.

Der Lehrgang besteht aus verschiedenen Modulen. Das Wissen wird zu großen Teilen in modernsten Online Schulungen vermittelt. Lediglich an 7 Tagen, verteilt über einen Zeitraum von 6 Monaten ist die tatsächliche Präsenz des Teilnehmers im Schulungsraum erforderlich.

Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind: Hier finden Sie Stimmen und Meinungen von Teilnehmern, die den Kurs bereits absolviert haben.

Sie finden werden hier ab Mitte April 2021 die neuen Anmeldetermine und Zeitpläne finden.
Die Hotelkontingente werden bei Anmeldung direkt bei Ihnen zugestellt.

Die Hotelkontingente werden bei Anmeldung direkt bei Ihnen zugestellt.

Bei Rückfragen stehen wir gern zu Ihrer Verfügung.

Der Lehrgang wird über unsere Karosserie- und Fahrzeugbauer Wirtschafts GmbH abgewickelt.